Rezepte

Aus der schnuppisfamilien-Küche: Sonntags-Familien-Schmaus: Schweinefiletchen in Sahne-Sauce

Sonntags was „Besonderes & Leckeres“ und trotzdem nicht lange in der Küche stehen?
Dann hat die schnuppismama hier das perfekte Rezept!

Schweinefiletchen in Sahnesauce

Für die schnuppisfamilie, also 2 Erwachsene und 1 gut essendes Kleinkind, werden die folgenden Mengen benötigt:

  • 700 – 800 g Schweinefilet
  • 300 – 400 ml Sahne
  • Sojasauce
  • Salz & Pfeffer

.

.

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in Filetchen schneiden.

Die Filetstücke in einer großen Pfanne auf beiden Seiten scharf anbraten; salzen & pfeffern.

Anschließend jedes Filetteilchen mit Sojasauce übergießen und hinterher mit der Sahne ablöschen. Saucen-Liebhaber nehmen eher etwas mehr Sahne (400 ml), es geht aber auch mit wesentlich weniger, wenn man weniger Sauce bevorzugt.

Nun das ganze auf mittlerer Stufe einköcheln lassen; dabei noch einmal mit Salz und Pfeffer und ggfs. auch noch weiterer Sojasauce abschmecken. Nach 15-20 Minuten sind die Schweinefiletchen servierfertig.

Als Beilagen empfehle ich entweder Spätzle oder eine Kartoffelbeilage wie Rösti-Taler, Kroketten oder auch Pommes.
An Gemüse passen sehr gut Brokkoli oder (Speck-)Bohnen.

Bon Appetit!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Aus der schnuppisfamilien-Küche: Sonntags-Familien-Schmaus: Schweinefiletchen in Sahne-Sauce

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s