Produkte im Test

Fertiggerichte im Test: Erasco© Spargel Cremesuppe

Glücklicherweise muss ich nun doch nicht oft auf Fertiggerichte zurückgreifen. Es hat sich alles so eingespielt, dass ich nur ca. einmal alle 2 Wochen in den „Genuss“ komme. Und zugleich habe ich nun eine Marke gefunden, deren Suppen wirklich genießbar sind und auch verhältnismäßig gut schmecken!

Als erstes habe ich von Erasco die Spargel Cremesuppe getestet.

Zu Beginn die Daten: 390ml, 110 kcal pro Portion.

Zutaten: Wasser, 9% Spargel, pflanzliches Öl, modifizierte Stärke, Aroma (enthält Weizen, Soja, Milch und Sellerie), Sahne, Weizenmehl, Jodsalz, Milchzucker, Zucker, Milcheiweiß, Verdickungsmittel Guarkernmehl und Xanthan, Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat, Dinatriumguanylat und Dinatriuminosinat, Farbstoff Riboflavin, Emulgator E 472e.

Für die Zubereitung gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: entweder auf dem Herd langsam in einem Topf erwärmen und dabei gelegentlich umrühren ODER in der Mikrowelle (in geeignetem Behältnis) bei 600W 4 Minuten. Ich habe mich beim ersten Versuch für den Herd entschieden und beim 2. für die Mikrowelle – beides problemlos. Nur ein Punkt Abzug, weil man das Fertiggericht zum Erwärmen umfüllen muss. 4 von 5 Punkten!

P1030693

Bei beiden Varianten erhält man die passende Temperatur. Daher hierfür 5 von 5 Punkten!

Das Aussehen ist top. Es sieht aus wie eine selbstgekochte, superleckere Spargelcremesuppe. Somit 5 von 5 Punkten.

P1030702

Die Zutatenliste fängt ganz gut an, aber Geschmacksverstärker & Co. sind natürlich nicht so toll. Ich bin kein Profi und kann daher nicht beurteilen, ob sowas bei so lange haltbaren Fertigprodukten einfach sein muss. Schön zu lesen sind einige der Zutaten nicht, daher  3 von 5 Punkten!

P1030697

Die Zusammensetzung bzw. das Verhältnis der Zutaten zueinander klingt für mich relativ stimmig! Ebenfalls 3 von 5 Punkten!

Geschmacklich gefiel mir die Suppe wirklich gut. Natürlich würde sie niemals im Test gegen eine selbstgemachte Suppe bestehen, aber für ein Fertiggericht war das wirklich LECKER! Das erste Mal, dass mir eins der bisher getesteten Fertiggerichte wirklich schmeckte! Daher gibt es hierfür den Geschmack 4 von 5 Punkten.

Und zu guter Letzt der Sättigungsfaktor. Es ist eine Cremesuppe und die darin enthaltene Sahne schmeckt man in der Tat. Es ist kein vollwertiges Mittagessen, erfüllt aber durchaus den Sättigungsfaktor eines Mittagssnacks. 4 von 5 Punkten!

Gesamtergebnis: 28 von 35 Punkten (80%)

Ich bin zufrieden! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s