Blogparade

Ich stelle mich der Aufgabe von Maus & Motte

    Ja, als Maus & Motte zu DIESER „CHALLENGE“ aufgerufen hat, bei der man einen tollen Becher aus der neuen Kindergeschirrproduktionslinie in diesem supersüßen lila Eulendesign (alternativ für Jungs nen 10E Gutschein von Maus & Motte) gewinnen kann, fing es in meinem Kopf direkt zu rattern an…
  • Was ist mein Trendthema?
  • Wie kann ich (nicht kreative Herstellerin wundervoller Dinge) teilnehmen?
  • .

    Zumindest auf die erste Frage, war die Antwort schnell klar! Mein Trendthema? Natürlich meine beiden wundervollen Töchter und einhergehend damit mein frischgebackenes Doppelmama-Glück!

    Doch wie setze ich das um?

    Einen Motiv-Kuchen backen? Aber was für ein Motiv? Ist das umsetzbar?
    Würde wohl eher ein Disaster als eine Augenweide werden…

    Etwas malen? Meine Acryl-Farben sind wohl mittlerweile leider alle eingetrocknet. Viel zu lang ist es her, dass ich den Pinsel geschwungen habe. Dafür reicht die Zeit nicht mehr als dass ich mich da jetzt noch wieder rechtzeitig „reinfuchsen“ könnte… (aber der Wunsch, endlich bald wieder ab und an zu malen, ist nun wiede da!)

    …aber Halt! Da ist doch was, wo ich zwar absolut kein Profi bin, was ich aber zu gerne mache und wo ich jede Menge Spaß dran habe…

    Ihr seid gespannt? Ich auch…

      Einsendeschluss ist Sonntag, der 18. August um 18Uhr 😉

    …Fortsetzung folgt… 😉

    Advertisements

    6 Kommentare zu „Ich stelle mich der Aufgabe von Maus & Motte

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s