aus dem Mama-Leben

Von Duplo und Lego und Playmobil – aber eigentlich von Blumen

Vielleicht ist man als Mama in seiner Sichtweise schon etwas „kind-geschädigt“, wobei ich die Sichtweise von Kindern ja oftmals beneide und mir zu gerne zu eigen mache, aber eigentlich sind wir – froh bin ich – noch gar nicht beim kleinen Lego angekommen, also dem kleinen Lego im Sinne von den kleinen Teilen, nicht dem großen Lego, also dem Lego Duplo, mit den großen Teilen für die kleinen Hände… Und daher erinnere ich mich eigentlich hier mehr an meine eigene Kindheit. Diese kleinen Lego-Blumen, wo man die Blüten auf die Stengel stöpselt…

Kann mir noch jemand folgen? 😀

Eigentlich alles gar nicht so wichtig.

Wollte Euch nur zeigen, dass es die lustigen kleinen Lego-Blumen auch in echt gibt:

LegoBlumen (1)

LegoBlumen (2)

…oder waren die etwa von Playmobil?

Wie sie im echten Leben heißen, weiß ich zwar nicht, da ich in Botanik so gar nicht bewandert bin – aber schöööööön sind sie – oder? Aufgenommen vor ziemlich genau einem Jahr im Andalusien-Urlaub.

Kommt gut in die neue Woche – mit Humor und Spaß und überhaupt… 🙂

Belustigte, etwas alberne Grüsslies
von Eurer schnuppisMAMA*


(*MAMA sein: um immer wieder einmal ganz ungeniert Kind sein zu können 😉 )

Advertisements

5 Kommentare zu „Von Duplo und Lego und Playmobil – aber eigentlich von Blumen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s