Lieblingsorte

Die Ruhe vor dem Sturm {Windsurf World Cup Sylt 25.09. bis 04.10.15}

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch – (seit 1984) alle Jahre wieder – das Finale des Windsurf World Cup auf Sylt. Mehr als 200.000 Zuschauer folgen dem weltweit größten und hochdotiertestem Wettkampf der Windsurf-Profis auf ihrer Worldtour der Professional Windsurfers Association, der immer gegen Ende September an unserem geliebten Brandenburger Strand stattfindet.

01

Zwar steht der Wettbewerbstrubel, der ein Flanieren auf der Westerländer Promenade endgültig unmöglich macht, erst noch bevor; dennoch ist die breite Promenade ob des großen Aufbaus nicht (komplett) frei. Also bewegen wir uns mit MaxiL und MiniL möglichst unfallfrei zusammen und entgegen all den anderen Inselbesuchern, Insulanern und geschäftigen Aufbauern, obercoolen Surfboys und Eventplanern, auf den schmalen Wegen, die nun bleiben.

Übermorgen geht es los. Es sieht so aus, als sei fast alles bereit, aber sicherlich ist für die „Macher“ noch viel zu viel zu tun und sie werden bestimmt erst kurz vor knapp fertig.

02

Aber für uns Außenstehende tauchten untergehende Sonne und Wolken die (fast) bereitstehende kleine Event-Stadt in ein wunderschönes Licht: die Ruhe vor dem Sturm.

03

04

05

Richtete man den Blick kurz vom Meer Richtung Insel-Innerem, tauchte einer der dieser Tage vielen Regenbögen auf.

06

Blick wieder gen Wasser gab die Natur alles, was sie an Beeindruckendem zu bieten hatte.

07

08

Allen, die sich den Windsurf World Cup in Westerland auf Sylt zwischen dem 25. September und 04. Oktober angucken wollen, wünsche ich viel Spaß und ein tolles Event!

Gute Nacht wünscht Euch
Eure schnuppismama

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s