aus dem Bauherren-Leben

Winter adé?

Es ist erst Anfang Februar, daher habe ich diesem Blogposttitel lieber ein Fragezeichen verpackt. Wer weiß, ob der Winter nicht doch noch einmal zuschlägt. Da ich aber gerade durch den gestrigen Blogpost noch so in Winterstimmung bin (und es ist ja auch noch Winter, also so ganz offiziell), geht es heute gleich weiter.

Die erste Ladung Winter brachte die Kinderaugen hier erst zum Leuchten, dann zum Weinen. Die zweite Ladung, als es so richtig richtig kalt wurde, hat die Kinderaugen eher schreckgeweitet. Warum?

Darum:

IMG_5975

Was da so am Haus runterhängt, nahmen sie noch nicht so recht wahr, die lieben Kleinen…

IMG_5976

Was der Frost so alles sichtbar macht… Ich wusste nicht, wie „befallen“ wir sind *urks*

IMG_5991

Das obige finde ich ja regelrecht hübsch, das löste auch noch nicht die Panik bei den Mädels aus, aber das hier:

IMG_5973

Nochmal in Großaufnahme gefällig? Bitte:

IMG_5990

Man kann über Spinnen sagen, was man will – Meister sind sie…


Wesentlich schicker – und ich hoffe, sie haben alle überlegt – sahen unsere schockgefrosteten Pflanzen aus:

IMG_5986

 

IMG_5987
IMG_5989


Und? Was meint Ihr?
Haben wir die kalten Tage schon hinter uns?

Winterliche Grüsslies
Eure schnuppismama

 

Advertisements

15 Kommentare zu „Winter adé?

  1. Schöne Fotos hast du da geknippst 🙂
    Meinetwegen könnte schon der Sommer kommen, alleine wegen dem Kinder an- und ausziehen!!! Und ich hoffe hoffe hoffe dass kein Schnee mehr kommt. Ganz liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Meine Uroma pflegte zu sagen: „Kind, reg Dich nicht übers Wetter auf, das kannst Du eh nicht ändern.“ – und recht hatte sie. Also nehmen wir es, wie es kommt. Mit allen für jeden persönlich anderen Vor- und Nachteilen 🙂
      Nichtsdestotrotz drücke ich Dir die Daumen fürs passende Wetter. Die Kindanzieherei kann wirklich anstrengend sein 😀

      Gefällt 1 Person

      1. Im Haus können Sie bei uns nicht bleiben… Ich führe das hier nicht näher aus 😀
        Aber draußen werden sie von den Mädels mittlerweile als gut, nützlich und wichtig akzeptiert – Yeah!

        Gefällt mir

  2. So viel Winter…..das kann schön sein, aber eben manchmal auch ein wenig erschreckend. Für Deine Pflanzen drücke ich Dir die Daumen. Normalerweise überleben die ja Kälte (gedämpft durch den Schnee) ja viel besser, als andauerndes Regenwetter, gell. Und davon hätten sie bei uns mehr als genug. Kein Winterschnee, keine frostige Pracht, fast durchgehend nur grau und regnerisch. Da macht Winter wirklich weniger Freude.
    Ich persönlich denke mal, dass dieser Winter seinen Abschied eingeleitet hat. Jetzt kommt ganz sicher bald überall das richtige Frühjahr. 🙂
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s