aus dem Mama-Leben

Dieses Gefühl da im Bauch…

…das ist momentan oft so… dumpf? Ich weiß es gar nicht so recht zu beschreiben. Es sei aber vorweg gesagt, dass mein Bauch meist besser oder früher… …oder einfach nur bewusster und ehrlicher Bescheid weiß, als es der Kopf manchmal wahrhaben will.

Mein Bauch weiß Bescheid (sic)!

Und mein Bauch teilt sich verlässlich mit (sic)!

So begibt es sich oft, dass ich eine Situation erlebt habe, die einen gewissen Eindruck bei mir hinterlässt. Und dann ist da plötzlich so ein Gefühl im Bauch –  mal gut, mal nicht so gut. Oft muss ich dieses Gefühl dann erstmal ergründen. Wo kommt das her? Warum ist das jetzt da? Was hat es damit auf sich?

Fühlt es sich nicht so gut an und ich komme schnell auf den Grund, dann kann ich mich oftmals damit auseinandersetzen und mir eine Lösung suchen, damit es wieder besser wird. Das kann ich ganz gut. Konnte ich schon immer und immer besser. Eine Eigenschaft, die es mir ermöglicht, lösungsorientiert zu handeln – auf allen Ebenen. Ich bin froh, dass mein Bauch da so toll funktioniert.

Nur manchmal gibt es keine Lösung. Dann sind da keine Faktoren, die ich beeinflussen kann. Dann ist es einfach so. Blöd, wenn dies bei nicht so gutem Bauchgefühl der Fall ist… so wie leider momentan. Krankheiten in der Familie, Sorge um die Kinder… Manchmal stapelt es sich und ist nicht gut auszuhalten.

Doch bin ich nicht allein. Ich habe hier meine Lieben um mich herum!

Halt, Kraft, Liebe! Dank!

Es kommen auch wieder bessere Zeiten und es ist nicht alles schlecht – und das meine ich nun nicht nur als Phrasen.


In diesem Sinne wünsche ich Euch ein gutes Bauchgefühl und verabschiede mich mit meinem Lieblingsbauchbild 😉

IMG_1197

Und ja, da ist nur eines drin, nämlich Mini-L, einen Tag bevor sie in unser Leben stürmte…


Eure schnuppismama

Advertisements

10 Kommentare zu „Dieses Gefühl da im Bauch…

  1. ❤ zum bild. und ja, das bauchgefühl. ich kenne das auch, wobei ich es nicht dem bauch zuordnen kann, bei mir ist es eher so ein overall-gefühl. das problem ist, dass ich irgendwann einerseits verlernt hab, da drauf zu hören und es sich acuh in situationen meldet, in denen mein ich damit leben muss damit eben zu leben. vielleicht ein bisschen wie bei dir. das ist dann besonders schwer, weil es nicht auf den kopf hören will. ich drücke dir und euch die daumen für alles!

    Gefällt mir

    1. Es sind gerade ein paar viele „Baustellen“, die ich nicht so einfach wegschieben kann. Ich weiß, man muss sich nicht jeden Schuh anziehen, bei manchen Dingen muss man sich auch einfach mal abschotten, da man nicht alles tragen kann. Aber leider ist dieses Bauchgrummel gerade nicht ablegbar, alles zu nah. Da tun solch liebe Worte gut – ich danke Dir sehr!

      Gefällt mir

  2. Da hast mich mit dem Bild aber böse überrascht 😉 Das wurde mir im reader angezeigt und ich dachte… da hast dem Worti aber was verschwiegen 😆 Jetzt lese ich, es ist ein altes Foto 😀

    Ein funktionierendes Bauchgefühl ist immer gut. Ich sollte meinem ab und an auch mal mehr vertrauen…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s