Blogparade

Frühling im Garten {Cam Underfoot}

Habt Ihr ihn auch schon genossen? Wen? Ihn:

Frühling im Garten

Man kann das Wetter der letzten Wochen zwar nicht wirklich als stabil bezeichnen, aber es gab sie schon, die wunderbar warmen Frühlingstage. Kein Wunder, dass es die Kinder, sobald es soweit ist, in den Garten zieht. Schaukel, Rutsche, Bobbycar, Fahrrad, Laufdreirad… ACTION!

Heute zeige ich Euch einfach mal einen kleinen Einblick in unsere Gartenzeit aus einer besonderen Perspektive:

Cam Underfoot

Unser Garten ist auf Kindernutzung ausgerichtet: viel Grün, ein Gerüst mit zwei Schaukeln und einer Rutsche, Obstbäume und ein kleiner Naschgarten mit Blaubeere, Himbeere, Johannisbeere, Erdbeere…
IMG_9753

…und auch das Kräuterbeet ist letztendlich ja auch für das leckere Kochen für und mit Kindern gedacht:

IMG_9749

Aber womit spielen Kinder denn am liebsten? Genau, mit dem kühlen Nass:

IMG_9777

Unser Playmobil-Schwimmbad wird hauptsächlich in der wärmeren Jahreszeit draußen genutzt.
Planschspaß ohne Vorsicht garantiert 🙂


Also los und raus, wann immer es das Wetter einem nun erlaubt – es tut so gut!

Und wenn es Eure Zeit erlaubt, dann schaut doch diese Woche noch öfter hier bei mir vorbei. Diese Woche gibt es weniger zu lesen und mehr zu gucken bei meiner „Fotowoche“, wo derlei Blogparaden ihren Platz finden werden, die hauptsächlich auf Fotos beruhen 🙂

Eure schnuppismama


Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von „Cam-Underfoot-Projekten“.
Ich steuere meine Beiträge allgemein bei und versehe sie ausschließlich mit dem entsprechenden Hashtag.

Advertisements

5 Kommentare zu „Frühling im Garten {Cam Underfoot}

  1. Euer Garten ist eine Inspiration für mich 😉 Ich bin sooo Ideenlos und wir haben auch nicht so viel Platz. Aber das mit dem Naschbeet klingt super! Eine Schaukel soll es hier bald auch endlich mal geben. Und einen Sandkasten Überhaupt, ich will endlich ein grünes Spieleparadies (nicht ganz uneigennützig – ich träume davon auf der Terrasse zu sitzen während sich meine Kleine mal kurz selbst beschäftigt. Nach deinem Artikel bin ich guter Dinge, dass dieser Traum realistisch ist 😉 )

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s