aus dem Mama-Leben

Bei der schnuppismama war was los! {mein Jahresrückblick 2016}

Für das vergangene Jahr hatte ich mir für mein Blog viel vorgenommen: Ich wollte aktiver sein, also wesentlich öfter bloggen, dabei mehr von mir selbst zeigen und dies in den sozialen Medien präsenter machen. Und was soll ich sagen? Bei der schnuppismama war was los! Es kam offensichtlich gut an, wenn ich auf meine Blogstatistik: Im Jahr… Weiterlesen Bei der schnuppismama war was los! {mein Jahresrückblick 2016}

Blogparade

Beim ersten Mal tut’s noch weh {Blogparade: Mein schmerzfreier Stillstart}

Nachdem ich gerade erst an der Blogparade von der lieben Phinabelle teilgenommen habe, folgt heute noch eine weitere, auf die ich gestoßen bin und für mich einfach unwiderstehlich ist, geht es um eines meiner Herzensthemen: das Stillen! Der Mama-Baby-Vision-Blog lädt zur Blogparade ein: Mein schmerzfreier Stillstart Tabea vom Mama-Baby-Vision-Blog hat dies als Thema ihrer ersten Blogparade gewählt,… Weiterlesen Beim ersten Mal tut’s noch weh {Blogparade: Mein schmerzfreier Stillstart}

aus dem Mama-Leben

Was im Urlaub geschah {der Kids-Booster}

Vielleicht hattet Ihr mitbekommen, dass es stiller um mich war – insbesondere Besuche auf Euren Blogs, Kommentare bei Twitter und Herzchen bei Instagram waren von mir Mangelware – aber nicht ohne Grund, meine Lieben – und nun bin ich ja wieder da. Was war los? Ende März hieß es Schneeurlaub am Arlberg in Österreich! Und… Weiterlesen Was im Urlaub geschah {der Kids-Booster}

aus dem Mama-Leben

Eine Bitte für die (Langzeit-)Stillmamas {Herzensangelegenheit}

Ich bin eine Stillmama – von ganzem Herzen und aus voller Überzeugung! Wie dankbar ich für das Stillen meiner Mädels bin, habe ich hier schon einmal erzählt und auch habe ich deutlich gemacht, wie schwierig es heute mit dem Stillen sein kann, was das öffentliche Meinungsbild hierzu angeht. Die Fakten sprechen eigentlich für sich: Die… Weiterlesen Eine Bitte für die (Langzeit-)Stillmamas {Herzensangelegenheit}

aus dem Mama-Leben

Stillen – in Frage gestellt

  Was für eine Welt ist das, wo das Natürlichste überhaupt diskutiert und in Frage gestellt wird? Wie pervers ist unsere Welt, wenn Stillen als etwas anstößiges empfunden wird? Warum ist stillen nicht mehr logisch bzw. nur bis maximal 6 Monate und nur im stillen Kämmerlein geduldet? In Zeiten, wo alle ach so cool und… Weiterlesen Stillen – in Frage gestellt

aus dem Mama-Leben

Ich, die Misch-Masch-Mama

Bin ich eine Urban oder eine Crunchy Mum? Muss ich mich entscheiden und auf eine Seite stellen? Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, liegt mir die beschränkte Auswahl zwischen schwarz und weiß nicht – schließlich gibt es doch mindestens „50 shades of grey“… 😉 Ich habe keine Lust auf Mütter-Feindschaften und lasse mich in keine… Weiterlesen Ich, die Misch-Masch-Mama

Blogparade

Beruhigend – Paleicas Magic Monday

Nachdem ich zum letzten Magic Monday von Paleica einfach nichts beizutragen hatte, bin ich diesmal wieder mit von der Partie. Beim heutigen Thema „beruhigend“ war mir sofort klar, wie ich es umsetzen möchte. BERUHIGEND Woran denkt frau, wenn sie gerade zum zweiten Mal Mama geworden ist und wieder ein Baby hat? Es ist so naheliegend:… Weiterlesen Beruhigend – Paleicas Magic Monday

aus dem Mama-Leben

Dem Wunder des Lebens folgt das Wunder des Stillens…

…ich hab Hormone – und wie! Lesen auf eigene Gefahr 😉 14 Monate habe ich „damals“ unsere große Schnuppi gestillt – 14 Monate, denen unsere Schnuppi selbst ein Ende gesetzt hatte: ein Blick auf die Brust, ein Blick in meine Augen, ein Kopfschütteln. Es war ein Gefühl wiedegewonnener Freiheit – durfte ich doch endlich wieder… Weiterlesen Dem Wunder des Lebens folgt das Wunder des Stillens…