aus dem Mama-Leben

Mein Gastblog bei geborgen und geliebt über das Wachsen der Familie

Eine meiner Lieblingsblogmamas hat mich gefragt, wie ich eigentlich die Umstellung von einem auf zwei Kinder empfunden habe und ob ich darüber nicht bei ihr gastbloggen möchte. Was soll ich sagen? Ich habe es getan und zwar bei der wundervollen geborgen und geliebt.

Wollen wir ein zweites Kind?

 

Aus eins mach zwei

 

 

…auf 3 auf 4 auf 5?

aus drei mach vier (2)

 

Wo wir stehen und wie wir unser Familiengleichgewicht (wieder-) gefunden haben, lest Ihr seit gestern hier. Viel Freude beim Lesen. Und wenn Ihr dann schon einmal dort seid, dann stöbert doch mal auf diesem wundervollen Blog!


Euch allen wünsche ich von Herzen, die passende Familienkonstellation gefunden zu haben oder noch zu finden!

Seid glücklich und dankbar, Ihr lieben Eltern da draußen!

Eure schnuppismama 🙂

Advertisements

7 Kommentare zu „Mein Gastblog bei geborgen und geliebt über das Wachsen der Familie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s