aus dem Mama-Leben

Mein Wort für das Jahr 2016 {Lieblingswort}

Ihr habt gute Vorsätze für dieses Jahr gefasst? Ich nicht. Das hat bei mir noch nie geklappt, daher versuche ich es gar nicht erst mehr. Einen tollen Ansatz jedoch habe ich jedoch auf dem Blog von Jana Ludolf entdeckt: sich ein (positives) Wort für das Jahr aussuchen. Jana hat sich für die Leichtigkeit entschieden. Das las ich aber erst, als ich mich selbst schon für meines entschieden hatte – glücklicherweise. Denn sonst wäre ich in meinen Gedanken schon beeinflusst und damit eingeengt gewesen.

Gerade neulich habe ich erst im Zuge der 31 Tage 31 Songs Blogparade ein Lied aussuchen sollen, welches der Theme Song meines Lebens wäre und entschied mich für ‚Liebe ohne Leiden‘ von Udo & Jenny Jürgens. Und auch wenn es jetzt zumindest erst einmal nur um dieses aktuelle, recht neue Jahr geht, entscheide ich mich auch bei dieser Fragestellung für dieses Wort:

LIEBE

Das ist also mein Wort 2016. Und Jana beschreibt das „Jahres-Wort“ so:

Ein Jahr – ein Wort. Ein Wort, dass ich immer bei mir habe und dass ich mir in jeder Situation ins Bewusstsein rufen kann. Ein Wort, dass mir gute Gefühle macht. Ein Wort, dass mich motiviert und inspiriert. Ein Wort, dass mir in schnellen Entscheidungen hilft, vorwärts zu kommen. Ein Wort, mein Wort.

Nun kann man zu Recht sagen, dass ich reichlich Liebe in meinem Leben habe. Ja, da bin ich wirklich mit gesegnet.

K1024_0093

Und es geht mir auch gar nicht darum, mehr Liebe zu bekommen – es geht mir darum, allem mit mehr Liebe zu begegnen. Ich möchte mich nicht so schnell provozieren lassen. Ich möchte nicht schnell wütend werden. Ich möchte mich nicht über Nichtigkeiten aufregen. Ich möchte liebevoller reagieren; mehr Liebe vor allem in meine Worte legen. Das beinhaltet auch, nachsichtiger und verständnisvoller zu reagieren. Ja, das wünsche ich mir vor mir selbst und freue mich, dieses Wort nun ganz bewusst als meinen Begleiter durch das Jahr zu haben. Auf dass ich es mir immer wieder bewusst mache und in den entsprechenden Situationen innehalten und mich darauf besinnen kann.


Liebe Grüsslies
Eure schnuppismama

Advertisements

10 Kommentare zu „Mein Wort für das Jahr 2016 {Lieblingswort}

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s